Streicheleinheiten für Körper und Geist: Ayurveda-Massagen

Entspannung

Uralte Handgriffe mit unglaublicher Wirkung: Snehana, die liebevollen indischen Ölmassagen, verkörpern den Respekt vor der Einzigartigkeit des Menschen.

Vor allem wirkten Ayurveda-Massagen spürbar und konkret. Das kann man nach jeder Massage fühlen und sehen: gelösten Gesichtszügen, verbesserter Körperhaltung, harmonischer Verdauung , innere Ruhe, mehr Energie...

Hört sich gut an - fühlt sich noch viel besser an!

Wird doch Zeit, dass Sie wieder frische Kräfte tanken!

Ayurveda hebt das Glücksgefühl! Ganzkörpermassage Abhyanga

So geht´s gar nicht: Frust, Sorgen, Ängste, verflachte Atmung, dazu Hektik und Getriebensein. Defizite in persönlicher Ausstrahlung, Tatkraft und Lebensfreude mit potenziellen Folgen, für´s Nervenkostüm, Immunsystem, Verdauung und Gemüt. 

So geht´s: Ayurveda kennt Glücksmassagen, bei denen Öle wertvolle Nervennahrung spenden. Sie greifen auf einer tiefen Zellebene ein und setzen Impulse für Verjüngung und lösen Glückshormone wieder aus. Für mehr Lebensenergie, Enthusiasmus und Spaß am Dasein. Für mehr Charisma und Elan.  

Wird doch Zeit, dass auch Ihre Schmetterlinge im Bauch wieder die Flügel ausbreiten. 

Die Ganzkörpermassage Abhyanga entspannt, balanciert und vitalisiert rundum. Individuell auf Ihr Dosha abgestimmte Massageöle machen den Körper geschmeidig, lösen Schlacken und wirken ausgleichend auf das Nervensystem.

Dauer & Preise

Vata 120 Min 145 €
Pitta 90 Min. 120 €
Kapha 75 Min. 100 €

TiPP: Kombinieren Sie die Ganzkörpermassage mit einem anschließenden Dampfbad: Dabei bringen Kräuterdämpfe den Körper zum Schwitzen, während der Kopf im Kühlen bleibt. Der Körper entgiftet physisch wie auch psychisch. Sie fühlen sich befreit und neu energetisiert!

Ayurveda macht den Kopf frei! Kopf- und Gesichtsmassage

So geht´s gar nicht: Den Kopf bei Tag und Nacht randvoll mit Gedanken. Gar nicht mehr wissen, wohin man als Erstes greifen soll. Kein Wunder, dass die Konzentration schwindet, Kräfte verpuffen, Ideen fehlen, Augen brennen...

So geht´s: Mit Ayurveda kann der Körper wie bei einem kurzen Boxen-Stopp frische Kräfte tanken. Durchblutung und Sauerstoffversorgung werden angeregt, Toxine abgleitet, Nerven gestärkt und die mentale Stabilität unterstützt. Typisch ist das befreite Gefühl danach, mit geklärter Sicht und geschärftem Danken.

Kopf frei! Ideen sprudeln!

Im Ayurveda gilt der Kopf als „Tor des Himmels“, durch das wir die Geschenke des Kosmos empfangen. Eine Kopfmassage öffnet diese Pforte. Dazu wird Öl erwärmt, über die Kopfhaut geträufelt und anschließend sanft einmassiert. Die Gesichtsmassage macht Sie wieder strahlen schön. Entspannung, Beruhigung und Befreiung von Ängsten und Kummer sind die "Nebenwirkungen"...

Dauer & Preise

Vata 120 Min 145 €
Pitta 90 Min. 120 €
Kapha 75 Min. 100 €

Tipp: Sehr gut als Vorbereitung für eine Ayurveda Gesichtskosmetik. Oder in Kombination mit einer Ganzkörpermassage!

Ayurveda entgiftet! Schwitzpackung Svedana

Mit Heilpflanzen der Gesundheit Dampf machen!

Der Begriff Svedana vereint verschiedene Schwitzmethoden, die vor allem der Reinigung dienen. Sie bilden den Abschluss nach einer Ganzkörpermassage und sind ein "must have" nach jeder Behandlung, die entgiften, entschlacken oder straffend wirkt. Dabei bringen Kräuterdämpfe den Körper zum Schwitzen, während der Kopf im Kühlen bleibt.

Die perfekte Ergänzung nach allen Massagen, damit die Öle noch tiefer eindringen können!

Dauer & Preise

  30 Min. 35 €

Die Svedana-Schwitzpackung ist nur in Kombination mit einer anderen Massage möglich.